Fotos zwischen Lightroom und WordPress synchronisieren

Fotos zwischen Lightroom und WordPress synchronisieren geht schnell und einfach mit dem Plugin WP/LR Sync von MEOWAPPS, das ich in diesem Beitrag vorstelle.

Disclaimer (Stand 2017-04-24)
Der Plugin-Autor hat ab März 2017 das Lizenzmodell geändert – und verteuert. Dabei stellte sich auch heraus, dass die bisherige “Lifetime/Forever”-Lizenz nur auf die Version 2.x der LR-Plugins bezogen war. Diese Kunden müssen nun erneut kaufen, wenn sie weiterhin Updates haben wollen. Wie lange die alte Lizenz verwendbar bleiben wird, ist unklar. Infos vom Entwickler dazu gibt es hier und hier.

Der Funktionsumfang von WP/LR ist einmalig, aber die Lizenzpolitik des Entwicklers sollte man kennen und jeder für sich bei der Anschaffung bewerten.

Für den Sync zwischen Lightroom und WordPress kannst du sehr gut das das Plugin WP/LR Sync verwenden. WP/LR Sync besteht aus zwei Teilen: einem WordPress-Plugin und einem Lightroom-Plugin, das einen Veröffentlichungsdienst in Lightroom bereitstellt. Das WordPress-Plugin kannst du aus dem Repository laden und ist kostenlos. Das Lightroom-Plugin für WP/LR Sync bekommst du auf der Webseite von MEOWAPPS. Für das Lightroom-Plugin benötigst du eine Lizenz. Du kannst es aber zunächst für eine Woche testen. Die Lizenz ist erschwinglich und kostet für 3 Webseiten entweder 18$ pro Jahr oder 46$ Lifetime.

 

Was kann WP/LR Sync

WP/LR Sync ist ein kleiner Tausendsassa, was den Sync von Bildern zwischen Lightroom und einer WordPress-Installation angeht. Die Bilder werden in Lightroom in den Veröffentlichungsdienst gelegt. Bei der Einrichtung des Dienstes kannst du verschiedene Metadaten-Felder zwischen Lightroom und WordPress mappen (Titel, Beschreibung, Alt-Text etc.) und dir so die nachträgliche Bearbeitung in WordPress sparen.

Einmal synchronisierte Bilder werden in der WordPress-Mediathek aktualisiert, wenn du sie in Lightroom änderst. Eine Änderung kann eine angepasste Entwicklung sein, aber auch die Änderung der Auflösung im Veröffentlichungsdienst oder eine Korrektur in den Metadaten wie dem Titel oder der Beschreibung.

WP-LR Sync - Lightroom Dialog Veröffentlichungsdienst für den Sync zwischen Lightroom und WordPress

Mit WP/LR Sync lassen sich auch Bilder in der WordPress-Mediathek einfach austauschen, ohne dass du sie zB in den Beiträge neu verlinken musst.

Eine vollständige Beschreibung wie WP/LR Sync funktioniert findest du auf Englisch auf der Webseite des Lightroom-Plugins.

Du hast schon viele Bilder in deinem Blog – kein Problem

WP/LR Sync ist auch super, wenn du schon etliche Bilder in deiner WordPress-Mediathek hast und diese bisher von Hand hochgeladen hast.

Mit dem Feature „Total Synchronisation“, das du in Lightroom etwas versteckt unter Bibliothek > Zusatzmoduloptionen findest, kannst du deine bestehende WordPress-Mediathek nachträglich mit Lightroom synchronisieren. Dabei versucht WP/LR Sync im ersten Schritt ein automatischen Matching zwischen den Bildern aus der WordPress-Mediathek.

Falls das nicht klappt, kannst du das Matching auch manuell durchführen. Das ist dann zwar einmal je nach Anzahl der Bilder mehr oder weniger Arbeit, aber danach funktioniert der Sync tadellos.

Wer braucht WP/LR Sync

WP/LR Sync kann ich jedem wärmsten empfehlen, der regelmäßig Fotos in seinem Blog publiziert. Food- oder Fashionblogger sind gute Beispiele. Aber auch Fotografen, die ihr Portfolio auf Basis von WordPress im Internet präsentieren.

Schreibe einen Kommentar